Weinfehler - Wein- & Whisky-Wiki von aromicon

Weinfehler

Weinfehler (Fehler, Fehlton) - nennt man Aromen oder Geschmacksnoten im Wein, die störend oder unangnehem wirken und den Wein sogar ungenießbar machen können. Weinfehler können verschiedene Ursachen haben, kennzeichnend für Weinfehler sind entstehende Trübungen (weißer, schwarzer und brauner Bruch) sowie Lackgeruch, Schimmel- oder Faulgeschmack oder Mufftöne.