Tokajer - Wein- & Whisky-Wiki von aromicon

Tokajer

Tokajer (ungar. Tokaj) ist der Name eines Süßweins aus dem Weinbaugebiet Tokaj in Ungarn. Tokajer ist eine Cuvée aus vier Weißwein-Rebsorten: der Furmint, der Hárslevű, der Gelben Muskateller und neuerdings der Zéta. Die Rebsorten reifen spät, hängen weit bis in den Spätherbst an den Rebstöcken und liefern der Edelfäule gute Nahrung. Die Weine lagern bis zu drei Jahre in Weinkellern, die über ein ganz besonderes Mikroklima verfügen, was zur Bildung des unnachahmlichen Tokajer-Aromas beiträgt.