Maischegärung - Wein- & Whisky-Wiki von aromicon

Maischegärung

Maischegärung - ist ein Gärverfahren bei der Herstellung von Rotwein. Der Most bleibt zum Gären auf der Maische stehen und nimmt aus ihr zusätzlich Tannine und Farbstoffe auf. Es entstehen tanninhaltige Weine von intensiver Färbung.