Lagerung - Wein- & Whisky-Wiki von aromicon

Lagerung

Lagerung - Aufbewahrung von Weinen bis zur Trinkreife. Wein wird in Flaschen oder in der Phase des Ausbaus in Fässern gelagert. Die Lagerungs- oder Alterungsfähigkeit von Weinen ist sehr unterschiedlich und hängt stark von der Rebsorte, dem Gehalt an Tanninen, Zucker und Alkohol ab. Lagerfähige Weine können durch Lagerung an Geschmack und Aroma gewinnen. Werden Weine zu lange gelagert, so wirken sie müde, flach und alt.

Weinflaschen sollten in dunklen Kellerräumen, die nicht zu trocken und zu warm sind, gelagert werden, sowie vor Erschütterungen und Vibrationen geschützt werden (keine Lagerung auf Waschmaschine, Kühlschrank o.ä.).