Alte Reben - Wein- & Whisky-Wiki von aromicon

Alte Reben

Alte Reben - In Mode kommende Kennzeichnung von Weinen auf dem Etikett auf der Weinflasche. Die Rebstöcke müssen ein Mindestalter von 25 Jahren haben. Hintergrund ist, je älter der Rebstock, desto größer das Wurzelwerk und die Fähigkeit, Wasser und Mineralstoffe aufzunehmen. Gleichzeitig sinkt der Ertrag durch kleinere Trauben und Beeren. Die Weine werden intensiver im Aroma.