Weinart:Rotwein
Rebsorte:Rondinella, Croatina, Oseleta, Corvina
Jahrgang:2006
Region:Venetien (Italien)
Winzer:Tenuta Sant´Antonio
Alkoholgehalt:15.5%vol
Anbieter:
Preis:
24.90 EUR
0.75l (33.20 EUR/l)
incl. 19.0% MwSt
zzgl. Versand: 6.95 EUR*

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar!

Versandkosten

0.00 EUR - 6.95 EUR
Die Versandkosten betragen bis zu einem Warenwert von 119,99 Euro pauschal 6,95 Euro. Ab einem Auftragswert von 120 Euro fallen innerhalb Deutschlands keine Versandkosten an. Nähere Angaben zu den Versandkosten auf den Webseiten des Shops.

Diesen Wein

Bewertungen

 
(0)

Ähnliche Weine

Folgende Weine könnten Sie auch interessieren

Zeni Amarone della Valpolicella DOC 2011beiGourmondo
Bertani Amarone della Valpolicella Classico DOC 2005beiGourmondo
Amarone della Valpolicella DOC, Carlo Scala 2013beimeevio
Santa Illasi Amarone DOC 2008beiGourmondo
Schlossgut Diel Noir de Diel 2010beiGourmondo

Geschmacksbeschreibung für Selezione Castagnedi Amarone della Valpolicella DOC 2006

Leitaromen:
Nebenaromen:
Tannine:
fein strukturiert
Süße:
ausgewogen
Speisen:

Produktbeschreibung für Selezione Castagnedi Amarone della Valpolicella DOC 2006

Die Auslese Antonio Castagnedi ist ein prächtiger Wein aus den besten gewelkten, einzeln ausgelesenen Trauben Corvina, Rondinella, Croatina und Oseleta, die aus zwei Weinfeldern stammen, die sich in unterschiedlichen Gebieten des Weinguts befinden. Die auf den Kalk- und Lehmböden wachsenden Weinsorten sind charakterisiert durch eine hohe Konzentration und würzigen Duft auf dem einen, und durch abgerundete Tannine und Aromen reifer Früchte auf dem anderen Boden. Der daraus hervorgehende Amarone zeigt eine elegante Ausgewogenheit mit perfekt angepassten Proportionen und innovativer Frische. Nach aufwändiger Lese von Hand, welken die Trauben in kleinen Kisten für ca. 3 Monate. Nach der schonenden Pressung und der etwa 30 Tage dauernden Vinifizierung, erfolgt die Verfeinerung in neuen Fässern aus französischer Eiche für ca. 2 Jahre. Weitere 6 Monate ruht der Amarone in der Flasche. Der Amarone präsentiert sich leuchtend Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. Er strömt Düfte nach roter reifer Frucht aus, begleitet von würzigen Lakritzaromen, schwarzem Pfeffer und einem Hauch Schokolade. Ein Wein mit harmonischem Körper, trocken und dezent, gut strukturiert mit perfekt abgerundeten, süßen Tanninen.


zurück zum Wein-Finder