Weinart:Rotwein/trocken
Rebsorte:Cuvée
Jahrgang:2006
Region:Languedoc (Frankreich)
Winzer:Château du Donjon
Alkoholgehalt:Nicht angegeben!
Anbieter:
Preis:
8.80 EUR
0.75l (11.73 EUR/l)
incl. 19.0% MwSt
zzgl. Versand: 4.90 EUR*

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar!

Versandkosten

0.00 EUR - 4.90 EUR
Ab einem Bestellwert von 75 Euro erfolgt die Lieferung versanskostenfrei, darunter entstehen Versandkosten in Höhe von 4,90 Euro. Der Mindestbestellwert beträgt 20 Euro. Für Bestellungen bis zu einem Warenwert von 50 Euro wird ein Mindermengenzuschlag von 5,00 Euro erhoben. Nähere Angaben zu den Versandkosten auf den Webseiten des Shops.

Diesen Wein

Bewertungen

 
(0)

Folgende Weine könnten Sie auch interessieren

Monier St. Joseph Cuvée Traditon Rouge 2010beiGourmondo
Deutzerhof Légère Cuvée 2013beiGourmondo
Secret de Fontenille Minervois Rouge, La Prade Mari, Bio 2015beimeevio
Corvina & Cabernet Sauvignon Mavum , Mabis 2014beimeevio
Grauburgunder vom Kalkstein QbA trocken, Neiss 2016beimeevio

Produktbeschreibung für Cuvée Prestige, A.O.C. Minervois

'Chateau du Donjon', einst Eigentum der Mönche der Abtei von Caunes, ist Eigentum der Familie seit dem 15. Jahrhundert. Es hat seinen Namen vom alten Schlosses von Bagnoles. Der Weinberg der 'Château du Donjon' erstreckt sich über den ländlichen Kreis Bagnoles, den westlichen Teil der Minervois Region bis in den Clamoux Bereich. Es gliedert sich in zwei große Teile: Eines für AOC Minervois, der andere für 'Vin de Pays' (Regionale Weine). Die Erträge dieser Weine sind sehr begrenzt, um einen herrlichen Konzentration von Aromen zu erreichen. Die Trauben werden geerntet in perfekter Reife, während der Gärung (die so lange wie möglich dauert, um all das Aroma zu extrahieren), ist die Temperatur ständig überwacht.Der Wein aus 40% Grenache noir und 60% Syrah entastand auf steinigen Terrassen und Lehm-Kalk-Hängen des Clamoux am Mittelmeer. Heißes und trockenes Klima mit Einfluss aus dem Atlantik. Traditioneller Weinbau: Die Trauben werden von Hand sortiert und sofort nach der Ernte weiterverabeitet. Lange Vergärung mit ständig überwachter Temperaturregelung. Über 12 Monate in französischen Eichenfässern. Tiefrote Farbe mit einigen toastigen Aromen von Eiche, reifen Früchten, Vanille und Schokolade. Voll und großzügig am Gaumen mit einem langen, kräftigen Abgang, unterstützt von weichen Tanninen. Ein Wein für große Gelegenheiten, ist der Cuvée Prestige auch ein perfekter Partner für Lammbraten oder Käse.


zurück zum Wein-Finder