Weinart:Rotwein/trocken
Rebsorte:Nicht angegeben!
Jahrgang:2004
Region:Bordeaux (Frankreich)
Winzer:Chateau du Seuil
Alkoholgehalt:Nicht angegeben!
Anbieter:
Preis:
20.60 EUR
0.75l (27.47 EUR/l)
incl. 19.0% MwSt
zzgl. Versand: 4.90 EUR*

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar!

Versandkosten

0.00 EUR - 4.90 EUR
Ab einem Bestellwert von 75 Euro erfolgt die Lieferung versanskostenfrei, darunter entstehen Versandkosten in Höhe von 4,90 Euro. Der Mindestbestellwert beträgt 20 Euro. Für Bestellungen bis zu einem Warenwert von 50 Euro wird ein Mindermengenzuschlag von 5,00 Euro erhoben. Nähere Angaben zu den Versandkosten auf den Webseiten des Shops.

Diesen Wein

Bewertungen

 
(0)

Produktbeschreibung für AOC 1ER Graves

Nicola und Sean Watts Allison sind stolz im Bordeaux zu leben und sie sind stolz einen guten Wein zu machen. 1988 kauften Nicolas Eltern, Susan und Bob Watts das Anwesen in Cérons, 35 km von Bordeaux entfernt, auf dem „linken“ Ufer der Garonne. Sie stammten aus Wales und fanden das Klima im Bordeaux paradiesisch. Das Schloss mit der klassiszistischen Fassade aus dem 19. Jahrhundert hatte es ihnen angetan. Die Weinbergsfläche war winzig. Nach und nach kauften sie Parzellen dazu und bauten eine kleine Kellerei.Die Tochter Nicola war während des Studiums nach Neuseeland gegangen, war Ärztin geworden, hatte einen Neuseeländer geheiratet und sich dort niedergelassen. Erst Ende der 90er Jahre kam Nicola mit ihrem Mann und mit ihren kleinen Söhnen aus Neuseeland zurück ins Bordeaux. Die junge Familie übernahm Chateau du Seuil und arbeitete mit großem Engagement an der Qualität der Weine.Aus kleinen Anfängen ist ein stattliches Chateau geworden mit derzeit 20 Hektar besten Landes im Graves. Die Weinberge liegen auf von der Garonne geformten Terrassen mit lehm- und kalkhaltigem Unterböden und eisenhaltigem Sandstein. Nicola und Sean bauten den Keller um und aus.Ihre Topweine fermentieren sie in speziell dafür konzipierten Barriques mit großen Öffnungen. Ihre Leitidee: die Technik der neuen Welt mit dem Terroir und der Tradition des alten Kontinentes zu verbinden verbinden. Auf Château du Seuil wird alles getan um Weine von großer Qualität zu produzieren: Grünernte, Handsortierung der Trauben, ganz geringer Pressdruck, lange Gärzeiten, Ausbau in neuen Barriques, laufende Kontrolle der Weine.Der Erfolg blieb nicht aus. Chateau du Seuil ist einer der Aufsteiger im Graves.Der AOC 1er Graves zeichnet sich durch Röstaromen aus, die sich verbinden mit Noten von roten Beeren. Gute Struktur. Langer Abgang.


zurück zum Wein-Finder