Monatsarchiv für Juli 2008

Wein und Gesundheit

Donnerstag, den 10. Juli 2008

In den letzten Jahren werden immer neue Forschungsergebnisse veröffentlicht, die moderaten Weingenuss als Teil einer gesunden Lebensweise deklarieren.
Tatsächlich gibt es eine Reihe von biologisch sehr wirksamen Substanzen, die in der im Wein vorliegenden Konzentration, durch den Alkohol und Schwefel vor Oxidationsprozessen geschützt, ganz erstaunliche Dinge zu leisten vermögen.
Vor allem die ca. 100 Polyphenole verdienen dabei von den über 1000 im Wein auftretenden Stoffen unsere Aufmerksamkeit. Polyphenole sind im wesentlichen Teil des Pflanzlichen Immunsystems. (weiterlesen …)

Sachsen-Anhalts Winzer (Saale-Unstrut) erhalten neue Rebrechte

Donnerstag, den 3. Juli 2008

Durch die Reglementierung der EU ist es nicht möglich die Anbauflächer der einzelnen Weinbaugebiete frei nach dem Nachfrage zu gestalten.
In den neuen Bundesländern mit den beiden kleinsten Weinbauregionen Deutschlands Saale-Unstrut (Sachsen-Anhalt/ Thüringen) und Sachsen ist seit Jahren ein steigender Bedarf an regionalen Weinen zu beobachten. Durch die Begrenzung der Anbaufläche sind die Weine dieser Regionen im Durchschnitt die teuersten in Deutschland. (weiterlesen …)