ChampagneChampagne ist der Name der Provinz in Nordostfrankreich. Die Champagne trägt die Bezeichnung Champagn seit dem Mittelalter. Auf der ganzen Welt berühmt machte die Champagne ihre Produktion des feinen Schaumweins. So wurde der Schaumwein aus der Champagne, Champagner, zum Synonym für den allerfeinsten Schaumwein. Champagne stammt von lat. campania, was ursprünglich die sanften Hügel rund um Rom meinte. Diese Bezeichnung übertrug man auf die für die Landschaft so typischen Hänge der Champagne. Der Kreideboden der Champagne bietet den Wurzeln der Reben gute Bedingungen, da er einen ausgezeichneten Wasserabzug in den Weinbergen der Chamapgne garantiert. Allerdings machen die kalten Winter in der Champagne den Weinbau riskant und so unterliegt die Qualität der einzelnen Jahrgänge des Champagners starken Schwankungen.

Weiterer Wein aus Frankreich:
Wein aus Burgund | Wein aus Bordeaux | Wein aus Languedoc | Wein von der Loire | Wein aus der Provence | Wein aus dem Elsass | Biowein Frankreich

Sie befinden sich hier: aromicon Weinkatalog Regionen Champagne, Seite 1

Seite 1 von 1

Wein aus der Champagne

Schaumwein/trocken, Champagner  Tradition , Baron Albert
23.80 €
inkl. MwSt
31.73 €/l
meevio
Champagner Tradition , Baron AlbertBaron Albert, F - 02310 Charly-Sur-Marne, Frankreich, Champagne (Frankreich), Schaumwein/trocken
Rebsorten: Chardonnay
,
,
,
 
(0)

Seite 1 von 1